Telefonsex mit Vollblutweibern


Exotische Tänzerin Romy

Latexfrau Manja

Das frühreife Ballettgirl ist scharf

Sexsklavin Inga ist gehorsam

Devotes Maso-Girl Carolin

Schwarzes Sexgirl Chloe

Braut Sandra will den Seitensprung

Dick, gerade Achtzehn und geil

Telefonsex mit strenger Lehrerin

Untreue Ehefrau steht auf Telefonsex

Freches Dienstmädchen Nicky

Abartige Schlampe Rita

Anal-Freundin Kimmy

Anonymes Parkplatz-Luder

Aufregende Afrikanerin Nicole

Telefonsex mit Softdomina Chantal

Busenwunder Jenny

Geile Russin in Dessous

Oudoorsex mit Sexgirl Gina

Perverses Flittchen steht auf Telefonsex

Reife Swingerin will Sex

 

Gehorsame Sexsklavin Inga



Sexsklavin am Telefon

Die Arbeit im Büro meines Herren macht mir sehr viel Spaß. Ich habe in der Firma einen Schreibtisch im Vorzimmer des Geschäftsführers, nehme Anrufe entgegen und erledige den Schriftverkehr. Der ideale Job für eine ausgebildete Sekretärin und devote Stute. Im Prinzip erledige ich alle Aufgaben einer "normalen" Angestellten und eben noch andere Dinge zusätzlich.

Ich bin natürlich aufreizend gekleidet, trage stets einen extrem kurzen Bleistiftrock, eine elegante weiße Bluse, Nippelringe, ein Lederhalsband wie die O und nie Schuhe, dessen Absätze nicht mindestens 10 cm hoch sind. Meine Lippen sind immer mit einem auffallend roten Lippenstift geschminkt. Es ist mir verboten, meine Beine Übereinanderzuschlagen, denn ich muss stets den Blick auf meine blanke Fotze gewähren. Außerdem muss ich dafür sorgen, dass mein Loch immer nass ist, damit er zu jedem Augenblick hinein ficken kann.

Das einzige Parfüm, was ich benutzen darf, ist mein Mösensaft! Ich liebe meinen Job als Bürogehilfin, doch insgeheim hoffe ich jedes Mal, dass mir mein Chef Sexaufgaben gibt, die ich als seine gehorsame Sexsklavin unverzüglich ausführen muss.

Willenlose Sex-Sklavin

Neulich musste ich mich zu einem Meeting dazu setzen. Die Ringe meiner Brustnippel waren mit dem Stuhl seines Geschäftspartners verbunden und ich musste mich während des gesamten Gesprächs mit einem Dildo ficken und nicht kommen.

Der Herr konnte natürlich nicht ruhig sitzen bleiben und riss so unweigerlich ständig an meinen Brüsten, bevor er mich zum Besiegeln des Geschäftes besteigen durfte. Meine Wohnung liegt im Souterrain meines Chefs, seine Ehefrau ist privat meine Chefin und ist wesentlich dominanter als ihr Mann.

Nach Feierabend stehe ich den beiden als willenlose Sexsklavin zur Verfügung, lecke ihre vollgespritzte Muschi und besorge es ihr mit der Faust. Sie ist sehr hart mit ihrer Peitsche, doch sie versteht es wie keine Zweite damit umzugehen.

Wenn ich vor Schmerzen weder laufen noch stehen kann, werde ich bäuchlings auf einen Bock geschnallt, bekomme einen Metallplug mit Haken in den Arsch, damit man diesen Über einen Flaschenzug so anheben kann, dass meine Fotze freigelegt ist. Nun bekomme ich eine Fickmaschine angelegt, die mit rasanter Geschwindigkeit meine wunde Pussy hämmert.

Manchmal sind bei solchen Sessions sogar Kollegen anwesend, mein Chef nennt das Mitarbeitermotivation!

0900 544 624 4047
1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen

Heißer SMS-Sex mit der gehorsamen Sexsklavin
11826
Kennwort:
Erotik  Sexsklavin
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen

Per SMS aus Österreich
&
Schweiz
 
Dick, gerade Achtzehn und geil

Braut Sandra will den Seitensprung

Schwarzes Sexgirl Chloe

Devotes Maso-Girl Carolin

Sexsklavin Inga ist gehorsam

Das frühreife Ballettgirl ist scharf

Latexfrau Manja

Exotische Tänzerin Romy

Geile Bäuerin liebt Telefonsex

Dick, gerade Achtzehn und geil

Telefonsex mit Rubensgirl Tina

Die moderne Türkin Ebru

Geile Nonne Maria

Verdorbene Polin Dannika

Chrissy, die Hobbyhure

Geile Rentnerin steht auf Telefonsex

Die Hausfrau in High Heels

Der geile Gothic Vamp

Sex mit dem Gogogirl

Katja, die geile Raucherin

Mallorca-Schlampe Biggy




Mehr Telefonsex

Dominas, Sklavinnen & Bizarres

Impressum
 
Hauptmenü

Jugendschutz

Surftips


Zum Chat



Willenlose Sexsklavin gehorcht Dir am Telefon.